Anrufen E-Mail Standort
 

Tipps, und Tricks für Jungmakler

Ihre Datenbank ist Ihr Geschäft. Oftmals lässt sich der Unterschied zwischen einem durchschnittlichen Unternehmen und einem Mega-Unternehmen daran erkennen, wie oft ein Agent mit Mitgliedern seiner Datenbank kommuniziert.  

Jedes Mal, wenn Sie Menschen in Ihrer Datenbank kontaktieren, gewinnen Sie den Gedankenaustausch, der Ihnen helfen wird, sich als jemand zu positionieren, mit dem Interessenten sprechen müssen, wenn sie über den Kauf oder Verkauf von Immobilien nachdenken. Je häufiger Sie mit Ihrer Datenbank kommunizieren, desto mehr Gedankenaustausch gewinnen Sie und desto mehr können Sie von den Beziehungen profitieren, die Sie in ihr aufbauen.

Es ist außerdem wichtig, wie Sie mit Ihrer Datenbank sprechen. Während die Welt immer wieder neue, einfachere Wege für uns erfindet, um miteinander zu kommunizieren, ist für Immobilienmakler die bevorzugte Waffe der Wahl immer noch das Telefon. Das liegt nicht daran, dass Immobilienmakler altmodisch sind, sondern daran, dass die Sprach-zu-Sprache Kommunikation äußerst effizient und effektiv ist. Wenn wir mit jemand anderem zusammenarbeiten, ist das, was wir sagen, nur eine Hälfte der Gleichung, es gibt auch, wie wir es sagen. Wenn wir mit jemand anderem sprechen, senden und empfangen wir ständig Millionen von Signalen, die alle zu unserer Interpretation und unserem Verständnis des Gesagten beitragen. Wenn wir einfache Kommunikationsformen wie Textnachrichten verwenden, schränken wir unsere Möglichkeiten ein, unser gesamtes Arsenal an Kommunikationsmitteln zu nutzen.

Also gehen Sie raus und reden Sie mit den Leuten und stellen Sie sicher, dass das, was Sie sagen, zählt. Wir schlagen vor, dass Sie zumindest den Telefonhörer abnehmen und alle Personen in Ihrer Datenbank mindestens einmal im Quartal anrufen sollten. Wenn Sie Touch-Pläne entwerfen, um das zu ergänzen, denken Sie daran, dass, je persönlicher Sie es machen, desto effektiver wird es sein.

Nein ist ein Spektrum. Die Bedeutung des Lernens, dass "nein" und "ja" auf ein Spektrum fallen, ist der Schlüssel, um ein erfolgreicher Agent zu werden. Wenn uns jemand "nein" sagt, ist normalerweise ein Zustand damit verbunden. Im Gespräch mit Menschen, die sich für Immobilien interessieren, ist es wichtig zu beurteilen, wie stark sich jemand für seine aktuellen Entscheidungen einsetzt und was passieren muss, damit sie ihre Meinung ändern. Manchmal werden Sie feststellen, dass Sie die Fähigkeit haben, Menschen zu helfen, ihr Nein in ein Ja zu verwandeln.

Zu lernen, die Bedürfnisse der Menschen zu interpretieren, ist Teil einer guten Kommunikation. Deshalb ist es wichtig, sich täglich auf den Aufbau Ihrer Fähigkeiten durch Skripte und Dialoge sowie Erfahrung zu konzentrieren.

Sie müssen in Ihr Geschäft investieren und Sie müssen in sich selbst investieren. Wenn Sie Ihren Job als solchen betrachten ,einen Job, ist das ein Fehler. Agenten sollten sich selbst als Unternehmer betrachten und behandeln. Indem Sie Immobilien vom ersten Tag an als Unternehmen betrachten, stellen Sie sich auf zukünftiges Wachstum und Erfolg ein. Dies bedeutet, dass Sie nach einem Zeitplan arbeiten, der es Ihnen ermöglicht, die Kontrolle über Ihre Zeit zu übernehmen, in eine Datenbank zu investieren, die Sie und diejenigen, denen Sie dienen wollen, mit anhaltendem Wert versorgt, sich kontinuierlich weiterzubilden, so dass Sie Ihre Kunden informieren können, und große Ziele mit großen Aktionen und großer Verantwortlichkeit zu verbinden, die Sie in die von Ihnen gewünschte Zukunft führen werden. 

Es ist nie wieder so schwer. Etwas von Grund auf neu zu beginnen, wird immer schwierig sein. Ihr erster unangemeldeter Anruf ist hart. Es ist schwer, seine erste Immobilie zu verkaufen. Die gute Nachricht ist, dass es von hier aus nur einfacher wird. Wiederholung, Fehler machen und Lernen, werden dazu beitragen, die Dinge exponentiell zu erleichtern. Erfahrung ist ein großartiger Lehrer, und wenn Sie sich auf sich selbst verlassen und andere bitten, ihre zu teilen, wird Ihnen das auf ihrer persönlichen und beruflichen Wachstumsreise helfen.

Machen Sie einen Sprung. Der Sprung in eine neue Karriere in der Immobilienbranche kann eine Herausforderung sein. Die Arbeit an der Öffentlichkeitsarbeit, die Herstellung realer Verbindungen zu Kunden, die Schaffung einer starken Datenbank und die Behandlung von Immobilien wie ein Unternehmen sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg.

 

Zurück

 
Wir stellen uns vor

Wir sind ein erfolgreichesösterreichweit tätiges Immobilienmakler - Team, das dank der vielen regionalen Partner eine sehr gute, lokale Marktkenntnis vorweist, wodurch wir die aktuellen Immobilienpreise bestens kennen. Bereits seit 2012 begleiten wir unsere Kundschaft vom ersten Schritt der Vermarktung bis hin zur finalen Unterschrift, wodurch sich der Auftraggeber, sowie der Käufer und Mieter bestens unterstützt fühlt. 

Da wir mit einer technisch modernsten Software ausgestattet sind und stets vom Backoffice unterstützt werden, sind wir dynamischer, flexibler und können spontaner agieren, wodurch Sie schneller zum Abschluss kommen.  Wir arbeiten transparent, da wir dank modernster Software die Möglichkeit haben, Sie jederzeit über den Stand der Vermarktung zu informieren.

Eine Betreuung durch unsere Meilenstein Realitäten Spezialisten spart Ihnen viel Zeit und biete Ihnen Sicherheit.

Ihre Zufriedenheit ist unser Auftrag!

Wir setzen Meilensteine!
Schreiben Sie uns!

M: info@meilenstein.co.at
T: 0043 (0) 800 221 750
Maria-Theresien-Straße 34
6020 Innsbruck