Anrufen E-Mail Standort
 

5 Auftragnehmer, die jeder Hausbesitzer in seinen Kontakten haben sollte.

Als Hausbesitzer hat man eine große Verantwortung. Um Ihre Investition zu schützen, müssen Sie sich proaktiv um Ihre Immobilie kümmern, d.h. die richtigen Schritte unternehmen, um Probleme zu vermeiden oder Probleme schnell zu lösen, wenn sie auftreten. Abhängig von Ihren Fähigkeiten als Heimwerker können Sie vielleicht grundlegende Hausreparaturen selbst durchführen, aber die Chancen stehen gut, dass Sie die Hilfe einiger lizenzierter Bauunternehmer zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrer Hausbesitzererfahrung benötigen.

Wenn es an der Zeit ist, die Hilfe eines externen Auftragnehmers in Anspruch zu nehmen, ist es wichtig, eine zuverlässige und erfahrene Person zu wählen. Hier sind fünf wesentliche Auftragnehmer, die jeder Hausbesitzer in ihren Kontakten halten sollte:

 Schreiner. Ein Schreiner ist einer der häufigsten Auftragnehmer, mit denen ein Hausbesitzer zusammenarbeiten wird. Während Sie vielleicht in der Lage sind, einige zimmermannsbezogene Aufgaben selbstständig zu erledigen, ist es je nach Erfahrung sinnvoll, einen Schreiner zu haben, dem Sie vertrauen, für größere, komplexere Projekte.

 Der Zimmerer übernimmt den Bau, die Reparatur und den Einbau von Konstruktionen aus Holz oder ähnlichen Materialien. Dies kann Wände, Fenster, Türen, Bodenbeläge und andere Arten von Leisten oder Rahmen beinhalten. Zimmerleute können Gebäude isolieren, Schränke installieren, Rahmen montieren oder neue Wände bauen. Weil Zimmerleute wertvolle Hilfe sowohl für das Innere als auch für das Äußere Ihres Hauses bieten, sollten Sie erwägen, diese Beziehung zu einer der ersten zu machen, die Sie beim Kauf einer Immobilie suchen. 

Elektriker. Fehlerhafte Verkabelung und andere elektrische Störungen sind etwas, das Sie nicht selbst reparieren sollten, wenn Sie keine Erfahrung auf diesem Gebiet haben. Die Durchführung noch so kleinerer Elektroarbeiten stellt eine Reihe von Risiken für den Arbeiter und die Personen dar, die das Grundstück belegen, und das elektrische System in Ihrem Haus kann fast jeden Aspekt Ihres Grundstücks beeinträchtigen. Fehlerhafte elektrische Arbeiten können im Extremfall zu Unannehmlichkeiten, erheblichen Schäden oder sogar zu einer Brandgefahr führen. Aufgrund der Sicherheitsvorschriften für elektrische Arbeiten ist es am besten, einen zuverlässigen Elektriker in Bereitschaft zu halten. 

Klempner. Klempnerarbeiten und Rohrleitungen können eines der einschüchterndsten Teile eines Hauses sein. Während das Beheben von kleinen Lecks oder das Freigeben von Abflüssen etwas ist, das Sie wahrscheinlich im Laufe der Zeit selbstständig lernen werden, können Sie bei größeren Problemen früher oder später die Hilfe eines erfahrenen Installateurs benötigen. Installateure sind für die Bewältigung umfangreicher Schäden und Reparaturen geeignet und können Ihnen auch Daten wie Angebote, isometrische Zeichnungen oder alles andere zur Verfügung stellen, was Sie für Reparaturen oder Umbauten benötigen.

Dachdecker. Da das Dachdeckerhandwerk sehr komplex ist, ist es ratsam, dieses Projekt nicht selbst in Angriff zu nehmen (es sei denn, Sie haben eine spezielle Dachdeckererfahrung, natürlich). Dachdecker können das Dach eines Gebäudes mit verschiedenen Materialien wie Schindeln, Bitumen oder Metall installieren, reparieren oder ersetzen. Dacharbeiten können teuer sein, daher ist es wichtig, regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen, um kleine Probleme zu beheben, bevor sie zu großen werden. Dieser Teil der Außenseite eines Hauses ist direkt wetterbedingten Schäden ausgesetzt, und die Vermeidung umfangreicher Schäden wie Leckagen oder Schimmelbildung ist entscheidend für den Schutz Ihres Eigentums.

Maurer. Mauern, Zäune und andere verwandte Bauwerke fallen normalerweise in die Kategorie Landschaftsbau, so dass ein Maurer möglicherweise kein Auftragnehmer ist, der ganz oben auf Ihrer Liste steht. Diese Projekte sind jedoch komplex und erfordern in der Regel die Unterstützung durch einen Fachmann. Wenn sich eines dieser Gebäude auf Ihrem Grundstück befindet oder wenn Sie planen, etwas zu bauen, um die Qualität und den Marktwert Ihres Hauses zu verbessern, schadet es nicht, jemanden zu finden, der sich mit Mauerwerk beschäftigt.

Je nachdem, mit welchen Materialien sie arbeiten, gibt es drei Haupttypen von Maurer: Ziegelmauer, Steinmetz und Blockmetz. Wie die Titel schon andeuten, können sie mit Ziegelsteinen, Natursteinen oder Betonblöcken arbeiten, um Mauern, Zäune und andere Strukturen zu bauen.

 

Zurück

 
Wir stellen uns vor

Wir sind ein erfolgreichesösterreichweit tätiges Immobilienmakler - Team, das dank der vielen regionalen Partner eine sehr gute, lokale Marktkenntnis vorweist, wodurch wir die aktuellen Immobilienpreise bestens kennen. Bereits seit 2012 begleiten wir unsere Kundschaft vom ersten Schritt der Vermarktung bis hin zur finalen Unterschrift, wodurch sich der Auftraggeber, sowie der Käufer und Mieter bestens unterstützt fühlt. 

Da wir mit einer technisch modernsten Software ausgestattet sind und stets vom Backoffice unterstützt werden, sind wir dynamischer, flexibler und können spontaner agieren, wodurch Sie schneller zum Abschluss kommen.  Wir arbeiten transparent, da wir dank modernster Software die Möglichkeit haben, Sie jederzeit über den Stand der Vermarktung zu informieren.

Eine Betreuung durch unsere Meilenstein Realitäten Spezialisten spart Ihnen viel Zeit und bietet Ihnen Sicherheit.

Ihre Zufriedenheit ist unser Auftrag!

Wir setzen Meilensteine!
Schreiben Sie uns!

M: info@meilenstein.co.at
T: 0043 (0) 800 221 750
Maria-Theresien-Straße 34
6020 Innsbruck

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09:00 - 12:00  und 13:30 - 17:30